Juhuuu, heute kam die iranische Referenznummer, jetzt kann es sich nur um Tage handeln und dann geht es endlich los… mal sehen, was sich die anderen Botschaften noch so ausdenken!

Euer Jens Cullmann

19 thoughts on “Iranische Referenznummer, Dez. 2008

  1. Stefanie

    Hallo Jens,
    ich wünsche Dir eine schöne Reise mit vielen interessanten Eindrücken und Erlebnissen. Kommt gut wieder!
    Lieben Gruß, Steff

  2. gisela

    Hallo Jens,
    freue mich für Dich, daß es endlich los geht. Trotzdem bin ich traurig,weil Du mir fehlen wirst.
    Bis dann. G.

  3. Marcus

    Hi Jens,

    Flo hat sich der Antwortboxen angenommen 🙂

    Viel Spaß auf deiner Reise 🙂

    Grüße,
    Marcus

  4. Oliver

    Lieber Jens,
    wir wüschen Dir viel Spaß, Glück und Gesundheit auf Deiner Reise. Das wird sicherlich ein tolles Abenteuer. Wir werden gespannt die Entwicklung auf Deiner Homepage verfolgen.
    Viele Grüße von den Bremer Cullmanns,
    Oliver

  5. Helmut Dittrich

    Doppelt hält besser:
    Alles Gute, viel Energie, Spass, Freude und vor allem Gesundheit
    wünscht Helmut Dittrich

  6. Bernd Speer

    Hi Jens,
    schön daß das Warten nun ein Ende hat und Du auf Achse kommst. Ich wünsche Dir alles Gute, viel Glück, Spaß und vor allem Gesundheit. Werde Deine Reise mit großem Interesse auf Deiner Homepage verfolgen.
    So, mach´s gut, paß´ auf Dich auf und komme wohl behalten wieder ins Fränkische zurück.
    Gruß, Bernd

  7. Charly

    Hi Jens,
    freu mich für Dich, der Druck fällt ab:-))
    nun aber los…
    mach das was Du lange wolltest!!
    Lebe Deinen Traum.

    bin gespannt auf Deine Bilder
    gruß Charly

  8. Georg

    Hi Jens,
    Es ist nie zu spät,die Dinge zu tun,die du schon immer tun wolltest.Was hält dich davon ab,deine Träume zu leben ? Nimm dir ein Beispiel an Helen Tew.Sie überquerte im Jahr 2000 mit 89 Jahren in 11 Monaten in einem Segelboot den Atlantik – ein Traum,den sie schon als Jugendliche hatte.Sie sagte: „Höre nicht auf die Pessimisten. Es gibt immer jemanden
    der dir erzählen will,dass du etwas nicht kannst,weil es zu schwierig oder zu gefährlich sei. Tu es einfach.“
    Und was wolltest du schon immer tun?
    gruß Georg

  9. Romana

    …und wenn du dann – irgendwann, vielleicht – auf dem Rückweg durch die CH fährst; dann kommst auf nen Kaffee vorbei – okay? ;-)…
    Geniesse es!!! Ich würde am liebsten auch gleich!!!
    Tschüssi
    Romana

  10. Rachel

    Hi Jens,
    … hey und ich freu mich schon, wenn ich mal einen Nachmittag allein für mich sein kann – irgendwoanders als auf meinem Bauernhof. Da kann man schon mal neidisch werden. Geile Fotos übrigens und ich schau bestimmt noch öfter vorbei. Viel Glück. Andrea hat mir den Tipp gegeben!

    Rachel

  11. Gebhardt

    Grüß Dich Jens,
    ich wünsche Dir alles Gute. Geniesse Deine Reise. Gute Fahrt und komme wieder gut nach Hause.
    Viele Grüße. Sigurd Gebhardt

  12. Helmers

    Hi Jens, wünsche Dir eine gute Reise und viele, viele Eindrücke und Erlebnisse. Hoffe Du kommst (wann auch immer) jedenfalls gesund und munter wieder nach Hause.
    Grüßle
    Helmers

  13. Bernhard Schmitt

    Hallo Jens,
    konnte leider nicht zur Weihnachtsfeier kommen, verspreche dir aber, dass ich dich endlich mal zu mir einlade, wenn du wieder da bist! So wünsche ich dir eine gute Reise, bleib vor allem gesund, das die Federn vom Landcruiser diesmal halten und immer 1 Meter Luft unter deinem Gurtzeug!
    Gruß Bernhard

  14. Helmers

    Hi Jens, wünsche Dir auch auf Deiner Reise ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Grüßle
    Helmers

  15. Folkert

    Hallo Jens, ich hoffe, die ersten Tage Deiner Reise sind gut vorübergegangen und Dein fahrbarer Untersatz hält.
    Wünsche Dir weiterhin viel Spaß auf Deiner Tour, paß auf Dich auf in der großen Welt ;o)
    Grüße aus Gö., Folkert

  16. Charly

    Hallo Jens, wenn wo du auch gerade bist es nicht so sehr weihnachtet, so wünschen wir Dir natürlich eine schöne Weihnachtszeit, zünde Dir ein Kerzchen an und denk an die kalte Zeit in Deutschland dann kann dir richtig warm ums Herz werden.
    schöne Grüße

    Charly&Silvia

  17. Marga Ulrich

    Hallo Jens, habe gerade von Deiner Mamma erfahren, dass Du nun auf großer Reise bist. Wünsche Dir, daß Alles super läuft und daß Du vor Allem wieder gesund zurück kommst. Beneide Dich um Dein Erlebnis und Deine Eindrücke. Habe mir selbst nie zugetraut auch nur annähernd so was zu machen. Toll!
    Lb. Gr. Marga

  18. Oeli

    Hi Sportsfreund,
    ich verfolge nach Möglichkeit hier im Büro Deine spannenden Berichte. Bei uns in Oberbayern hat es nasskalt Minusgrade, leider aber kaum Schnee – dann doch lieber richtig heiss, oder zapfig kalt statt dem „Wischi-Waschi-Wetter“.

    Ich wünsch Dir baldige Genesung und noch viele positive Erlebnisse.

    Grüße Martin

Comments are closed.